Irish Coffee

©rahel-jasper.de

für ein Glas...


1-2 TL brauner Rohrzucker

4 cl Whiskey

1 Portion Espresso, frisch gebrüht

etwas Milch, warm und aufgeschäumt

Kakaopulver, für obenauf

 

In ein Glas eurer Wahl (hier Martini-Glas) den Zucker füllen und mit Whiskey aufgießen. Etwas verrühren. Dann den frisch gebrühten Espresso hinzufügen.

Eine beliebige Menge Milch auf dem Herd bei ca. 60°C erwärmen (nicht kochen!!!) Wenn die Milch anfängt zu dampfen, sofort ausschalten und vom Herd nehmen! So behält sie ihren guten Geschmack und bleibt schön süßlich. Milch in einen Shaker schütten, verschließen und ca. 3 Minuten gut schütteln (wegen der Wärme den Shaker mit einem Küchentuch umfassen!). Nun ist die Milch schön schaumig. Mit einem Esslöffel etwas Milch sowie den Schaum nach Belieben in das Glas füllen. Obenauf wird noch etwas Kakaopulver gestreut. Lasst es euch schmecken!

TIPP: Wer einen Milchaufschäumer daheim besitzt, kann den selbstverständlich hier anwenden. Alternativ kommt auch ein gut verschließbares Glas in Frage.